EnglishGerman

Milliarum auf dem 17. DSAG Kongress vom 20.09. bis 22.09.2016 in Nürnberg

Der diesjährige DSAG-Kongress stand unter dem Motto:„Business Transformation aus der Steckdose?“ und stellte damit die Herausforderung der Transformation von Geschäftsprozessen oder sogar ganzer Marktmodelle in den Mittelpunkt des Jahreskongresses.
Wie geht man mit der Digitalisierung der Geschäftsprozesse um? Welche Rolle können SAP und Milliarum Lösungen dabei spielen? Antworten darauf lieferte Ihnen dieser DSAG-Jahreskongress 2016.

Milliarum präsentierte passend dazu Lösungen zur Abbildung von Geschäftsprozessen im Kontext von Produktentstehungsprojekten, dem Anlagenbau  und der Kundeneinzelfertigung und informierte das Fachpublikum bezüglich Konzeption und Einführung von ganzheitlichen SAP-Projektmanagementlösungen.

Dies waren die Themen an unserem Milliarum-Stand G 6:

  • Vereinfachtes SAP Kapazitäts- und Ressourcenmanagement
  • Durchlaufzeiten, Durchsatz und Termintreue von Projekten mit SAP Lean Project/Critical Chain Project Management signifikant verbessern
  • SAP Progress-Tracking und SAP PPM Erweiterungen
  • Milliarum Lösungen für das SAP Produktdatenmanagement
  • Entwicklung mit SAP UI5/ WebDynpro Abap
  • Implementierung und Erweiterung von SAP Fiori Apps
  • Praxiserfahrungen zum SAP PPM/SAP Projektsystem aus den Branchen Anlagenbau, Automotive, Maschinenbau, Pharma und Professional Services


Dienstag, 20.09.2016 
Vortrag (Themensitzung Projektmanagement):

Critical-Chain Projekt-Management (CCPM) auf Basis des SAP Projektsystems
Verabschieden Sie sich von Ihren Glaubensgrundsätzen!

Albert Fischer | KAPP Werkzeugmaschinen GmbH und Steffen Wester-Ebbinghaus | Milliarum GmbH & Co. KG


Einfach innovativ:
Milliarum
Unsere SAP®-Projektmanagementlösungen sind einfach, innovativ und basieren vollständig auf dem SAP®-PS/-PPM/PLM/-CPM. Wir realisieren u.a. Lösungen zum vereinfachten Ressourcen- und Kapazitätsmanagement und Lean Project Management mit dem Ziel der Reduzierung von Projektdurchlaufzeiten und optimierter Usability. Wir arbeiten u.a. mit SAP®-WebDynpro ABAP, -Hana, -Fiori Apps und -UI5.

Kontakt für den Leser:
Milliarum GmbH & Co. KG,Hennes-Weisweiler-Allee 14,D-41179 Mönchengladbach,Tel. +49 2161 3072815,FAX +49 2161 3072816
Internet: www.milliarum.com,E-Mail: info@milliarum.de

Kontakt für die Redaktion:
WORDFINDER LTD. & CO. KG, Julia Birkenbihl, Lornsenstraße 128 - 130, D-22869 Schenefeld, Tel. +49 (0) 40 840 55 92 - 24, Fax +49 (0) 40 840 55 92 - 29
Internet: www.wordfinderpr.com, E-Mail:jb@wordfinderpr.com