21. Jahrestagung Enterprise Portfolio- und Projektmanagement mit SAP vom 08. bis 09.10.2020 in Berlin


Dieses Jahr treffen sich zum 21. Mal in Folge mehr als einhundert Anwender, Experten, Interessenvertreter und Produktverantwortliche um über die Zukunft des Portfolio- und Projektmanagement mit SAP zu diskutieren.

Milliarum präsentiert wieder passend dazu 2 sehr interessante Workshops, eine Live-Demo sowie einen Vortrag unseres Kunden Windmöller & Hölscher.

 

 

Mittwoch 07.10.2020

Workshop 2 (9.30 – 13.00 Uhr)
Umsetzung der Critical Chain Project Management (CCPM) Prinzipien mit SAP

  • Überblick Critical Chain Project Management mit SAP
  • Mapping der CCPM Anforderungen mit den SAP-Basisfunktionen und -Erweiterungen
  • Spezielle Anforderung aus dem Maschinenbau
  • Live Demo CCPM mit SAP
  • Erweiterungsoptionen (CCPM Project Cockpit als Fiori App, Vorplanung und Simulation, Kapazitätsmanagement, Kennzahlen Cockpit, Anbindung von SAP PPM, Rapid Deployment)
  • Schritte eines Einführungsprojektes und Lessons Learned

Fachliche Leitung und Moderation: Hichem Chaibi, Seniorberater CCPM, PPM und PS; Steffen Wester-Ebbinghaus, Geschäftsführer, beide Milliarum GmbH & Co. KG

Workshop 4 (14.00 – 17.30 Uhr)
Kapazitäts- und Ressourcenmanagement mit dem SAP PPM, SAP PS, SAP HCM und SAP Fiori Apps

Sie möchten einen Überblick über die Bausteine der SAP PPM Ressourcenmanagementlösung,Integrationsszenarien, Erweiterungsoptionen und Best-Practice-Prozesse erhalten?
In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, aus welchen Bausteinen die SAP PPM Ressourcenmanagementlösung besteht und wie diese für ein Ressourcenmanagementprozess genutzt werden kann.

  • Überblick Personal- bzw. Ressourcenmanagement mit SAP PPM, PS und Fiori
  • Personal- bzw. Ressourcenmanagement im PPM inkl. Integration ERP und HCM
  • Systemdemo: PPM-Ressourcenmanagement rollenbasiert und erweiterter Prozess
  • Ressourcenmanagement und Best-Practice-Prozesse
  • Systemdemo: Erweiterungen SAP-Standard am Kundenbeispiel
  • Systemdemo: Fiori Apps im Ressourcenmanagement
  • Fragen und Fazit

Fachliche Leitung und Moderation: Hichem Chaibi, Seniorberater CCPM, PPM und PS; Dirk Ott, Geschäftsführer, beide Milliarum GmbH & Co. KG

In den Meet the Expert Sessions haben Sie die Möglichkeit, mit unseren Experten Ihre persönlichen Fragestellungen zu einem spezifischen Themenbereich zu diskutieren.

Lean Project und Ressourcenmanagement Methoden mit SAP umsetzen
Durchlaufzeiten von Projekten mit Critical Chain Project Management (CCPM) signifikant reduzieren
Was sind die Ursachen für Projektverzögerungen?
In welchen Fällen sollte CCPM nicht eingesetzt werden?
Welche Voraussetzungen sind für eine erfolgreiche CCPM Einführung zu schaffen?
Was sind die Erfahrungen aus CCPM Einführungsprojekten auf Basis einer SAP Lösung?

Tauschen Sie sich zu den Methoden und  unterschiedlichen Lösungsansätzen zur Durchlaufzeitverkürzung mit den anderen Tagungsteilnehmern aus.
Moderation: Hichem Chaibi; Steffen Wester-Ebbinghaus, beide Milliarum GmbH & Co. KG

Freitag 09.10.2020

Kundenvortrag (09:55 Uhr)
Critical Chain Project Management

Einführung, Nutzung und Weiterentwicklung der Critical Chain Project Management Methodik auf Basis einer SAP-Lösung

  • Kundenauftragsabwicklung nach CCPM
  • Arbeitsvorratslisten
  • Restlaufschätzung
  • Engpass Staffelung
  • Kapazitätsauswertung
  • Projekt-Dashboard
  • Fazit aus 4 Jahren CCPM Nutzung I Ausblick

Moderation: Michael Leissing, Leiter Multiprojektmanagement, Windmöller & Hölscher KG; Hichem Chaibi, SAP PS & PPM Berater, Milliarum GmbH & Co. KG

Forum H (13:45 Uhr)
Live Demo:
Fiori-Apps für SAP-Projekt- und Ressourcenmanagement
Moderation: Dirk Ott, Geschäftsführer, Milliarum GmbH & Co. KG

Einfach innovativ: Milliarum
Unsere SAP®-Projekt- und Ressourcenmanagementlösungen sind einfach, innovativ und basieren vollständig auf dem SAP®-PS/-PPM/PLM. Wir realisieren u.a. Lösungen zum vereinfachten Ressourcen- und Kapazitätsmanagement und Lean Project Management mit dem Ziel der Reduzierung von Projektdurchlaufzeiten und optimierter Usability. Wir arbeiten u.a. mit SAP® Web Dynpro ABAP, -HANA, -Fiori Apps und -UI5.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten regelmäßig Einladungen zu Veranstaltungen und aktuelle Information über uns.
captcha