Chronologie

Die Erfolgsgeschichte von Milliarum beginnt im Jahr 2006. Am Anfang stand die Idee ein IT-Unternehmen aufzubauen, das vor allem auf eins setzt: Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von integrierten SAP-Portfolio-, Projekt- und Ressourcenmanagementlösungen. Nur zwei Jahre nach dem Start führen wir bereits europaweite SAP-Projekte durch. Die Kombination aus bewährten und innovativen Lösungen führt zu einem kontinuierlichen Wachstum. Und das nicht nur bei unserem Umsatz und Gewinn, sondern auch bei unseren Mitarbeitern. Dieses Wachstum ist natürlich nur möglich, da Ihre Nachfrage nach unseren IT-Spezialisten sowie unseren Produkten ungebrochen hoch ist.

Europaweit führen wir unsere SAP-Projekte erfolgreich für unsere Kunden durch. Aber wir ruhen uns nicht auf unserem Erfolg aus, sondern überwinden weiterhin für Sie unsere Grenzen. Damit wir der wachsenden Nachfrage auch gerecht werden können, investieren wir in unsere derzeitigen und zukünftigen Mitarbeiter. Wir fördern die Entwicklung durch Investitionen in Innovationen und in Form von Hochschulkooperationen sowie die Einstellung von Werkstudenten und Hochschulabsolventen. Mittlerweile blicken wir mit Stolz auf über 10 Jahre Milliarum zurück.

Geschichte

2006-2009

  • Gründung im Jahr 2006 – Vision: Entwicklung des Milliarum Cockpits zur Abbildung von Produktentstehungsprozessen mit SAP
  • Ausbau des Entwicklungsbereiches für kundenindividuelle Entwicklungen und Standardsoftware auf Basis der SAP-Entwicklungsumgebung: Weitere Spezialisierung auf Kundeneinzelfertigungs- und Produktentstehungsprozesse
  • Europaweite Anerkennung durch Implementierungsprojekte
  • Aufnahme in das Special Expertise Partner Programm für das SAP-Product Life Cycle Management durch die SAP Deutschland AG & Co. KG
  • Realisierung der Milliarum Softwareprodukte Progress Tracking und Expediting
  • Ausbau der Expertise im Bereich SAP-Projektcontrolling und Rechnungswesen

2010-2013

  • Erste Erfolge und Kunden aus der Medizintechnikbranche
  • Realisierung der Milliarum Softwareprodukte Kostenplanung und Produktkalkulation
  • Erste Erfolge und Kunden aus dem Anlagenbau
  • Realisierung des Milliarum Softwareprodukts Kapazitäts- und Ressourcenplanung
  • Produktivsetzung eines webbasierten unternehmensweiten Ressourcenmanagements mit SAP-PPM und SAP-PS für ein Unternehmen aus dem Anlagenbau
  • Die alten Büroräume sind zu klein: Milliarum zieht um
  • Erweiterung der Milliarum Softwareprodukte Projektbearbeitung und Progress Tracking (u.a)
  • Milliarum-Projekte werden umfassend in der Presse und auf Kongressen vorgestellt
  • Führende Anbieterin von ganzheitlichen SAP-Portfolio-, Projekt- und Ressourcenmanagementlösungen mit einer eigenständigen prozess- und applikationstechnischen Vision

2014-heute

  • Milliarum wird regelmäßig mit Kundenvorträgen zu SAP-PS und SAP-PPM Projekten auf Fachtagungen und Kongressen eingeladen.
  • Exklusive Vorstellung der SAP-gestützten Critical Chain Project Management (CCPM) Lösung von Milliarum
  • Neukunden in den Bereichen ganzheitliche SAP-Portfolio-, Projekt- und Ressourcenmanagementlösungen
  • Milliarum feiert ihren 10. Geburtstag
  • Realisierung von S4/HANA EPPM Projekten
  • Realisierung von UI5/Fiori App Lösungen für das Portfolio-, Projekt- und Ressourcenmanagement
  • Jährliches Wachstum bezogen auf Umsatz, Gewinn und Mitarbeiter

Management

Steffen Wester-Ebbinghaus

Steffen Wester-Ebbinghaus Geschäftsführer

Harald Schmitz

Harald Schmitz Geschäftsführer

Dirk Ott

Dirk Ott
Geschäftsführer

Dietmar Sokolowsky

Dietmar Sokolowsky Partner und Kommanditist

Partnerfirmen

Amontis Capgemini
DSAG DSC
IBM Capgemini
Pronovia SAP
Speed 4 Projects t.a.cook
Vistem